Heimwärts

Warum die Zeit im Berg schneller vergeht, man den Hahn besser nicht füttert, der Pfarrer auch nicht
alles besser weiss und man vor Geistern keine Angst haben muss –
Fink & Meise gehen auf Wanderschaft durch den Schweizer Sagen- und Volksliederfundus.
Kurzweilig, unterhaltsam und voller Magie.

Mit viel Liebe hat das Duo Fink & Meise unter der Regie von Fabio Romano mit einem Sammelsurium aus Geschichten ein generationenübergreifendes Theaterstück konzipiert. Dabei wurden die Geschichten zeitgemäss adaptiert und ein eigener Erzählstil entwickelt mit visueller und akustischer Untermalung.

Spiel & Idee: Olivia Keller & Alice Schönenberger
Regie: Fabio Romano
Technik: Anto Goujon
Visuals: Super B und Madlaina Sehrnett
Design Flyer: Stella Waldvogel

» Download Flyer

Premiere: 19.01.2018 20 Uhr / Wo: Bühne S Zürich/ Kasse & Bar ab 19 Uhr

Eintritt 30.- / AHV, Legi 25.- » Reservieren

Weitere Vorstellungen:
Sa 20.01.2018 / Bühne S Zürich
Fr 09.02.2018 / Alte Fabrik Rapperswil